Bosch Mahle Turbo Systems gründet Tochterunternehmen in China

13.02.2014
Kategorie: Pressemitteilungen  

Der Sitz des unter dem Namen Bosch Mahle Turbo Systems (Shanghai) Co. Ltd. firmierenden Unternehmens entsteht derzeit auf dem MAHLE Gelände am Standort Shanghai. In einem Neubau werden zunächst auf 5.000 Quadratmetern Fläche im Wesentlichen Turbolader für Ottomotoren für den lokalen chinesischen Markt gefertigt.


Der neue Maschinenpark wird, wie auch im österreichischen Leitwerk
St. Michael, mit hochpräzisen Anlagen bestückt, sodass die dortigen Produktionsprozessschritte übernommen werden können. Circa 100 neue Mitarbeiter werden hierfür in den Stammwerken in Österreich und Deutschland geschult. Die installierte Produktionskapazität liegt bei über einer Million Turboladern pro Jahr. Der Beginn der Serienproduktion ist für das vierte Quartal 2014 geplant. Aktuell konnten bereits drei Kundenprojekte akquiriert werden. Bei den nominierten Serienprojekten handelt es sich um Abgasturbolader für moderne Ottomotoren mit Hubräumen von 1,0 bis 1,5 Litern.

 

Neben der Fertigung wird das neue Unternehmen analog zum europäischen Mutterunternehmen einen vollumfänglichen Service anbieten, um eine optimale Kundenbetreuung sicherzustellen. Es wird jeweils ein Team für Qualitätssicherung und den Vertrieb sowie für Simulation, Konstruktion, Applikation und Validierung vor Ort etabliert. Darüber hinaus entsteht ein eigenes Forschungs- und Entwicklungszentrum, das auf vorhandene Motorenprüfstände und Laboreinrichtungen von MAHLE zurückgreifen kann. Zusätzlich werden auch eigene Heißgasprüfstände am neuen Standort zur Verfügung stehen. Als Besonderheit der Fertigung von BMTS wird – wie auch in St. Michael – in die Montage ein End-of-Line-Test integriert. Dabei wird der Turbolader auf Funktionalität, interne und externe Dichtheit, korrekte Montage sowie auf eine eventuelle Unwucht geprüft. Mit der hochmodernen Fertigungslinie und dem darin integrierten End-of-Line-Test wird BMTS auch in der Volksrepublik China als Garant für höchste Qualität stehen.

 

 

Über BMTS

Bosch Mahle Turbo Systems ist ein Gemeinschaftsunternehmen von Bosch und MAHLE mit ausgeprägtem Gesamtsystemverständnis für Verbrennungsmotoren und hervorragendem Know-how in der Entwicklung und Großserienfertigung von Motorenteilen und Komponenten. Das im Jahr 2008 gegründete Joint Venture zwischen der Robert Bosch GmbH und der MAHLE GmbH beschäftigt derzeit 400 Mitarbeiter an den Standorten Stuttgart, Blaichach und St. Michael/Österreich.

 

 

Journalistenkontakt MAHLE GmbH:

Ruben Danisch

Pragstraße 26 – 46

70376 Stuttgart

Telefon: +49 711 501-12199

Fax: +49 711 501-13700

ruben.danisch(at)mahle.com