Unser Anspruch: Höchste Qualität

Unsere Kunden erwarten höchste Qualität – und das bieten wir ihnen auch. Diesem wesentlichen Ziel sind bei Bosch Mahle Turbo Systems alle Mitarbeiter verpflichtet.

BMTS ist erfolgreich nach ISO 9001 und ISO/TS 16949 zertifiziert. Zudem haben wir ein wirksames und zukunftsweisendes Qualitätsmanagementsystem entwickelt, in das Best Practices beider Mutterhäuser integriert sind. Zusammen mit anderen Systemen – vom Risiko- über das Arbeits-, Brand- und Umweltschutzmanagement, die Werksicherheit bis zum Daten- und Informationsschutz – ist es ganzheitlich in unser integriertes, prozessorientiertes Managementsystem eingebettet.

Wie wir Qualität sichern

Bereits in frühen Entwicklungsphasen setzen wir präventive Qualitätsmanagement-Methoden ein und vermeiden so teure Nachbesserungen. Unsere Prozesse sind effizient und beherrschbar. Sie wurden nach zukunftsweisenden Modellen und Methoden gestaltet und werden auf Basis von Prozessdaten und Kennzahlen ständig optimiert.

Den Produktentstehungsprozess führen wir in funktionsübergreifenden effizienten Teams, die ihr Wissen und ihre Erfahrungen aus unterschiedlichen Fachbereichen einbringen.

In der Produktion arbeiten wir mit hochmodernen Anlagen, die hohe Prozessfähigkeiten und innovative Fertigungstechnologien ermöglichen. Zudem setzen wir bei der Fertigung auf Rückverfolgbarkeit. Mittels Kalttests überprüfen wir die Funktionsfähigkeit der Produkte und speichern die dabei gewonnenen Daten. Der Vorteil beim SOP: Fehler sind sofort lokalisierbar. Denn wir können auf die Daten zurückgreifen und jedes einzelne Teil, jede Charge bis zum Lieferanten zurückverfolgen.

Abgasturbolader steigern die Leistung von Verbrennungsmotoren und reduzieren deren CO2-Ausstoß. Uns begeistert die Verbindung von Fahrspaß und Umweltschutz. Wir sind innovativ und entwickeln die Technik von morgen. Und wir setzen den Maßstab in Sachen Qualität.